FAQ - die am häufigsten gestellten Fragen

 

  • Frage: Wo finden die Maßnahmen (Kurse, Seminare, Beratungen etc.) statt?

    Antwort: Bei uns finden die Kurse noch ganz "oldschool", vis-a-vis und in echter Trainingsumgebung statt. "Online-Coachings" findet ihr bei uns vergebens. Wir sind dabei dezentral organisiert, also an ganz unterschiedlichen Orten tätig. Derzeit führen wir Maßnahmen an folgenden Standorten durch:
    - im Trainingsraum am Coebad (Osterwicker Straße, COE)
    - im Tanzstudio (Franz-Darpe-Straße, COE)
    - im Varioschwimmbecken im Coebad (Osterwicker Straße, COE)
    - im Mehrzweckraum der Stadtwerke Coesfeld (Dülmener Straße, COE)
    - Outdoor: auf Lauf- und MTB-Strecken (Treffpunkt Kreuzweg/ Weißes Kreuz, COE)

    Die aktuellen Räumlichkeiten sind im Stundenplan vermerkt. Diesen findet ihr hier: "Kurszeiten & Anmeldung"
     
  • Frage: Wann beginnen die Kurse und wie lange dauern diese?

    Antwort: Grundsätzlich beginnen 3x jährlich neue sog. "Maßnahmenblöcke" und dauern jeweils 10 Wochen an. I.d.R. beginnen diese in bzw. um die
    KW2 (MB1), KW12 (MB2) und KW40 (MB3). Zusätzlich wird i.d.R. ein sog. Sommerblock eingerichtet, der um die 30. Kalenderwoche startet. Änderungen behalten wir uns vor. Einzeltermine (z.B. Ernährungsberatung, Vorträge, persönliche Termine) sind davon losgelöst und werden persönlich vereinbart. Die exakten Termine sind immer im aktuellen Stundenplan angegeben (s.a. hier: "Kurszeiten & Anmeldung").

     
  • Frage: Wann und wie kann ich mich anmelden?

    Antwort: Der Anmeldevorgang beginnt i.d.R. ca. 3 bis 4 Wochen vor Beginn des jeweiligen Maßnahmenblocks (s.o.). Bestandskunden genießen eine Woche Voranmelderecht. Melde Dich gerne auch schon frühzeitig, dann vermerken wir Deine Voranmeldung. Alle weiteren Informationen dazu befinden sich auf dem aktuellen Anmeldebogen (s.a. hier: "Kurszeiten & Anmeldung")

     
  • Frage: Werden die Kursgebühren von den Krankenkassen rückerstattet?

    Antwort: Ja. Grundsätzlich gilt dies für für alle gesetzlich Versicherten und sämtliche Präventionskurse, die wir anbieten. Diese Präventionskurse sind von der "Zentralen Prüfstelle Prävention" geprüft und daher ist eine Rückerstattung garantiert. In den Broschüren und im Stundenplan haben wir genau vermerkt, welche Programme dieses Kriterium erfüllen (und welche ggfls. nicht). Da jede Krankenkasse letztendlich selbst entscheidet, wie viele Kurse jährlich zurückerstattet werden und welchen Betrag, fragt Ihr uns (oder eure Krankenkasse) am besten vor der Anmeldung, ob für euch eine Rückerstattung (noch) möglich ist und mit welchem Betrag zu rechnen ist. Hinweis: i.d.R. erstatten die Krankenkassen einen Anteil von 80% der Gebühren, mindestens aber 75€ für zwei Präventionskurse jährlich.

     
  • Frage: Wer führt die Maßnahmen durch?

    Antwort: Wir haben den höchsten Anspruch an uns selbst. Daher werden alle Maßnahmen durch qualifiziertes Fachpersonal durchgeführt. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von teamY sind studierte Fachkräfte (z.B. Sportwissenschaftler, Gesundheitsmanager (M.A.), Physiotherapeuten, Diätassistenten, (Sport-)Psychologen etc. mit Hochschulabschlüssen) und haben die für die Maßnahmen benötigten Zusatzqualifikationen im Rahmen von anerkannten Fortbildungen erlangt. Unser Team wird unterstützt durch Honorarkräfte. Diese bringen ebenfalls die entsprechenden Basis- sowie Zusatzqualifikationen mit.
    Zusätzlich sorgen interne Schulungen dafür, dass die Anleitung in den Maßnahmen standardisiert ausfällt und Du immer gut betreut sein wirst. (Mehr über uns erfährst du unter www.team-Y.de)
    Wenn Du wissen willst, wer aus unserem Team welchen Kurs leiten wird: Wir können Dir darüber leider meist erst kurz vor Beginn der ersten Einheit Auskunft geben, da unsere Personalplanung oft erst kurzfristig abgeschlossen wird. Frag uns, sollten wir es schon wissen, werden wir es Dir sagen. :-)
     
  • Frage: Wie viele TeilnehmerInnen nehmen an einem Kurs teil?

    Antwort: Um die Qualität in den Kursen auf hohem Niveau durchführen zu können, beträgt die Gruppengröße maximal 15 Personen, die Mindestgröße beträgt i.d.R. 6 Personen.

     
  • Frage: Mein Wunschprogramm steht nicht im Stundenplan (bzw. zu einer mir unangemessenen Zeit). Was mache ich jetzt?

    Antwort: Vor allem eines: Nicht verzagen. Ein Grund könnte sein, dass wir Deinen Wunschinhalt bzw. Deine Wunschzeit aktuell tatsächlich nicht mit im Angebot haben und es daher auch nicht in den Stundenplan aufgenommen wurde. Da Du aber mit Deinem Wunsch erfahrungsgemäß nicht alleine dastehst, lohnt sich ein Anruf/ eine E-Mail, denn wir versuchen in diesem Fall schnellstmöglich Deinen Wunsch zu erfüllen. Ein anderer Grund könnte sein, dass Dein Wunsch durchaus bereits in der Vorbereitung ist und nur noch nicht im Stundenplan steht, weil er kurzfristig ergänzt wurde. Auch dann lohnt sich der Anruf/ die E-Mail. Ein dritter Grund wäre, dass für Deinen speziellen Wunsch derzeit keine ausreichend große Gruppe vorhanden ist, um den Kurs durchführen zu können. In diesem Fall ist es sowohl für Dich, als auch für uns von großem Wert, dass wir Deinen Wunsch aufnehmen, um Dich dann zu informieren, wenn wir den Kurs ermöglichen können.

     
  • Frage: Wie und wann bezahle ich?

    Antwort: I.d.R. erfolgt die Bezahlung per Überweisung. Alle nötigen Informationen dazu findest Du auf der Rückseite des Stundenplans (s.a. hier: "Kurszeiten & Anmeldung"). Du kannst auch bar in der ersten Einheit zahlen oder uns eine Einzugsermächtigung erteilen. Wichtig ist: Die Maßnahme wird vor Beginn der Maßnahme bezahlt. Weitere Informationen zur Bezahlung, zur Stornierung/ Rücktritt etc. findest Du in unseren AGB's. Auf Wunsch stellen wir Dir gerne eine Rechnung bzw. Quittung aus.

    Aufgrund der häufigen Rückfragen, hier unsere Bankverbindung: teamY - DE32401545300035096213
     
  • Frage: Wie und wann erfahre ich, ob ich teilnehmen kann?

    Antwort: Unmittelbar nach Deiner Anmeldung erfährst Du, ob noch ein Platz für Dich frei ist. Eine Reservierungsbestätigung erhältst Du dann auch schriftlich per E-Mail. Sofern sich mehr Personen für einen Kurs anmelden, als Plätze frei sind, werden wir die Zusagen nach chronologischem Eingang der Anmeldungen vornehmen. Bedenke: erst mit der Zahlung der Kursgebühr ist Deine Buchung fix.



    Du hast weitere Fragen, die wir hier nicht beantworten konnten? Nimm Kontakt mit uns auf, sprich uns persönlich an, wir helfen Dir gerne weiter.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Alle Rechte vorbehalten. teamY GmbH Co. KG